Viviana González Méndez Ana Vujić

Cartography of Identities

07.04.2024 — 20.05.2024

Cartography of Identities Ausstellung Kunsthalle Arbon

Viviana González Méndez (*1982 in Bogotá / Kolumbien, lebt in Baden) und Ana Vujić (*1981 in Požarevac / Serbien, lebt in Basel) setzen sich in ihrem Werk beide mit Migration und Konstruktion von individuellen und gesellschaftlichen Identitäten auseinander. Die Ausstellung in der Kunsthalle Arbon wird die beiden Positionen in einen Dialog bringen – sowohl untereinander wie auch mit dem Ort, an dem die Ausstellung entsteht. Beide thematisieren dabei zentrale Aspekte der Migration wie Zurücklassen, Mitnehmen, Finden und Neukonstruieren.

Für die Ausstellung sammelt Viviana González Méndez Klänge aus der Umgebung und stellt mithilfe einer lokalen Gärtnerei Samenbomben her, die sie in traditionellen kolumbianischen Holzkarren präsentiert. Elemente aus ihrem Herkunftsland und dem Ausstellungsort treten so in einen Dialog miteinander. Ana Vujić realisiert mehrteilige grossformatige Zeichnungen, die sich über Seitenwände erstrecken und in den Raum der Kunsthalle Arbon greifen. Dabei lässt sie sich vom industriellen Architekturcharakter des Gebäudes und den vorhandenen Rostspuren inspirieren, als Sinnbild des Wandels und der Einflussnahme der Umgebung.

Besondere Öffnungszeiten:
Mittwoch, 1. Mai: 13-17 Uhr geöffnet
Auffahrt 9. Mai: 13-17 Uhr geöffnet
Pfingstmontag 20. Mai: 13-17 Uhr geöffnet

Mit freundlicher Unterstützung von:

Logo Aargauer Kuratorium                Altwegg - Blühende Gärten

Veranstaltungen


Samstag, 6. April 2024, 17 Uhr

Vernissage

Einführung: Martina Venanzoni, Kuratorin Kunsthalle Arbon

Samstag, 20. April 2024, 16 Uhr

Öffentliche Führung

Samstag, 27. April 2024, 15 Uhr

«Lokales und (Un)bekanntes» – Gespräch und Sound-Intervention

Gespräch mit den Künstlerinnen, Pit Altwegg (Gartengestalter) und Herr Herrli (Sound Artist)
Sound-Intervention von Herr Herrli (Sound Artist)

Mittwoch, 1. Mai 2024, 13-17 Uhr

Ausstellung am 1. Mai geöffnet

Donnerstag, 9. Mai 2024, 13-17 Uhr

Ausstellung an Auffahrt geöffnet

Donnerstag, 9. Mai 2024, 16 Uhr

Öffentliche Führung

Pfingstmontag, 20. Mai 2024: 13-17 Uhr

Ausstellung geöffnet

Pfingstmontag, 20. Mai 2024, 15 Uhr

Finissage mit Apéro

Impressionen Ausstellung


Foto: Ladina und Martin Bischof / Kunsthalle Arbon

 

Impressionen Veranstaltungen


Vernissage

Fotos: Kunsthalle Arbon / Martin Bischof

 

Künstlerinnengespräch am 27.4.2024

Fotos: Kunsthalle Arbon / Martin Bischof

Foto: Ladina und Martin Bischof / Kunsthalle Arbon

 

Vernissage

Fotos: Kunsthalle Arbon / Martin Bischof

 

Künstlerinnengespräch am 27.4.2024

Fotos: Kunsthalle Arbon / Martin Bischof

Öffnungszeiten

Während der Ausstellungen:

Freitag: 17 – 19 Uhr
Samstag und Sonntag: 13 – 17 Uhr

Eintritt frei.

Kontakt

Kunsthalle Arbon
Grabenstrasse 6
Postfach 160
9320 Arbon
Schweiz

E-Mail: info@kunsthallearbon.ch

Routenplanung mit Google Maps

Newsletter
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme ihr zu.



Folge uns
Impressum & Disclaimer

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Claudius Krucker, Webmaster
Kunsthalle Arbon
Grabenstrasse 6
9320 Arbon
Schweiz

Konzept, Design und Code:
Schlatter corporate
Davidstrasse 45
9000 St.Gallen

 

Trotz sorgfältiger Zusammenstellung kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte übernommen werden, ebenso wenig für den Inhalt verlinkter Fremdseiten.

Haftungsausschluss
Die Kunsthalle Arbon übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen die Kunsthalle, den Inhaltsverantwortlichen und/oder den jeweiligen Autor eines Beitrags wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören der Kunsthalle Arbon oder wurden von den speziell genannten Rechtsinhabern lizenziert. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.