Heiko Blankenstein

Counterworld 3.22

27.03.2022 — 01.05.2022

Counterworld 3.22 Ausstellung Kunsthalle Arbon

In eindrücklichen grossformatigen Zeichnungen und Objekten entwirft der Zürcher Künstler Heiko Blankenstein (*1970, Rheydt) Welten an der Schnittstelle von Realität und Modellhaftigkeit, Künstlichkeit und Imagination. Für lange Zeit haben ihn die Kosmologie und die Astrophysik inspiriert, neuerdings widmet er sich mit seinem meisterhaften Zeichenstrich idealisierten Naturdarstellungen. Die weiten, mystischen Waldlandschaften könnten einem romantischen Gemälde entsprungen sein– wären da nicht die abstrakten, übernatürlich anmutenden Formen, die in diese Idyllen stets einbrechen.

Das Besondere an Blankensteins Ansatz ist es, dass er sein zeichnerisches Werk in Installationen einbindet und den Bildraum so im Ausstellungsraum weiterdenkt. In der Kunsthalle Arbon gestaltet er mit einem seiner bevorzugten Materialien, dem rosafarbenen XPS-Hartschaum, eine komplexe, stilisierte Hügellandschaft. Skulptur und Display zugleich, choreografiert und prägt sie unsere Betrachtung der integrierten Zeichnungen und fragt gemeinsam mit diesen nach unserem zeitgenössischen Verständnis von Natur.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

                     

Veranstaltungen


Samstag, 26. März 2022, 17 Uhr

Vernissage

Samstag, 2. April 2022, 16 Uhr

Öffentliche Führung

Sonntag, 10. April 2022

Hörspaziergang und Künstlerführung

In Kooperation mit dem Tankkeller und dem Musikwissenschaftler Andrin Uetz

Wir erkunden unsere akustische Wahrnehmung zuerst im Tankkeller in Egnach und danach auf dem Seeweg zu Fuss nach Arbon. Angekommen in der Kunsthalle, wird Heiko Blankenstein gemeinsam mit der Kuratorin Deborah Keller durch seine Ausstellung führen. Anschliessend Apéro.

Rundgang Tankkeller: 13:30 Uhr
Start Spaziergang: 14:30 Uhr
Einführung Kunsthalle: 16 Uhr

Es ist möglich, an den verschiedenen Stationen dazuzustossen.

Karfreitag, 15. April 2022 geschlossen

Ostermontag, 18. April 2022, 13 - 17 Uhr geöffnet

Samstag, 23. April 2022, 16 Uhr

Öffentliche Führung

Impressionen Ausstellung


Impressionen der Ausstellung und deren Entstehung:

Impressionen der Ausstellung und deren Entstehung:

Öffnungszeiten

Während der Ausstellungen:

Freitag: 17 – 19 Uhr
Samstag und Sonntag: 13 – 17 Uhr

Eintritt frei.

Kontakt

Kunsthalle Arbon
Grabenstrasse 6
Postfach 160
9320 Arbon
Schweiz

E-Mail: info@kunsthallearbon.ch

Routenplanung mit Google Maps

Newsletter
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme ihr zu.



Folge uns
Impressum & Disclaimer

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Claudius Krucker, Webmaster
Kunsthalle Arbon
Grabenstrasse 6
9320 Arbon
Schweiz

Konzept, Design und Code:
SchwizerSchlatter Interaction GmbH
Davidstrasse 45
9000 St.Gallen

 

Trotz sorgfältiger Zusammenstellung kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte übernommen werden, ebenso wenig für den Inhalt verlinkter Fremdseiten.

Haftungsausschluss
Die Kunsthalle Arbon übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen die Kunsthalle, den Inhaltsverantwortlichen und/oder den jeweiligen Autor eines Beitrags wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören der Kunsthalle Arbon oder wurden von den speziell genannten Rechtsinhabern lizenziert. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.